Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Medien > User-Reviews: Movies

Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertet ihr diesen Film (nach Schulnotenprinzip)?
1 (super) 0 0%
2 1 50,00%
3 1 50,00%
4 0 0%
5 0 0%
6 (miserabel) 0 0%
Teilnehmer: 2. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 10.04.2009, 17:03   #1
Lara
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lara
 
Registriert seit: 04.04.2009
Ort: daheim
Diskussion The Happening

Kinostart: 12.06.08
Laufzeit: 90 Minuten
Regie: M. Night Shyamalan
Darsteller: Mark Wahlberg, Zooey Deschanel, John Leguizamo


Story:
Urplötzlich fängt es an, morgens um 8:33 Uhr im Central Park in New York. Die Menschen dort sind auf einmal desorientiert, bleiben stehen. Man hört ein paar Schreie und schon bald sieht man (mehr oder weniger), wie sie sich auf skurille Art und Weise selbst töten.

Zunächst geht man davon aus, dass es sich um einen Terroranschlag mit Giftgas handelt und evakuiert New York City. Der Zuschauer begleitet den Lehrer Elliott (Mark Wahlberg) mit seiner Frau Alma (Zooey Deschanel), und Elliots Freund und Kollegen Julian (John Leguizamo) mit seiner kleinen Tochter Jess auf der Flucht an einen sicheren Ort. Doch schon bald erscheint die Situation ausweglos.

Meine Meinung:
Die Story hört sich interessant an, aber der Film hält leider nicht ganz was er verspricht. Die Storyline erschien mir eher wie eine Aneinanderkettung von Schauplätzen. Richtige Spannung kam durch sie nicht wirklich auf. Hier fehlte aber auch die richtige Musik um dem Film eine besondere Stimmung zu geben. Ich habe mich zwar zwei oder dreimal richtig erschrocken, aber das kam nur durch besondere Effekte, wie schnellen Schnitt und einen plötzlichen Paukenschlag (oder was auch immer das war).

Leider erschienen die Charaktere der Hauptdarsteller auch nicht wirklich ausgereift. Irgendwie schafften sie nur ansatzweise dem Film ein wenig Tiefgang zu verpassen. Das spiegelt sich auch in einigen Dialogen wieder, bei denen ich dachte "Was soll das jetzt?".

Zur seichten Unterhaltung kann man sich den Film schon ansehen. Man darf nur nicht zu viel erwarten. Mich konnte er nicht wirklich überzeugen und in mein DVD Regal schafft er es nicht.

Meine Wertung 60% (ich bin bekannt dafür zu gut zu bewerten, deshalb habe ich das mal nach unten korrigiert)
__________________
Lara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 13:32   #2
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Hm also ich hätte 70% gegeben aber ich bin ja auch Fan der Deschanel Sisters! Review ist supi.
__________________

Mortal Kasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2014, 17:55   #3
nemesis
DaBu - Frischling
 
Registriert seit: 21.01.2014
Standard

Finde den Film ziemlich spannend

2+
nemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.